WIR SIND ÜBERZEUGT: NACHHALTIG = WIRTSCHAFTLICH.

Mit unserem Markenzeichen alware 8760 checked fordern wir die reale Bewertung von nachhaltigen und wirtschaftlichen Energiekonzept-Lösungen. Weltweit.
Laden Sie sich hier unseren Flyer herunter.

ICH HABE INTERESSE AM STROM-TARIF CO2-SPARER

CO2-Belastung [kg/kWh] im Strom-Mix in Deutschland im Jahr 2021

Wählen Sie das Jahr, klicken Sie auf den Monat, danach auf den Tag und Sie sehen die CO2-Belastung als 3-Tageskurve sowie den Strom-Preis, der Energie-Kosten spart, wenn Sie sich nachhaltig verhalten.


Quelle: https://www.energy-charts.de/power_de.htm

Wählen Sie den Monat.

= 0 kg CO2/kWh
= 0,0 .. 0,1 kg CO2/kWh
= 0,1 .. 0,2 kg CO2/kWh
= 0,2 .. 0,3 kg CO2/kWh
= 0,3 .. 0,4 kg CO2/kWh
= 0,4 .. 0,5 kg CO2/kWh
= 0,5 .. 0,6 kg CO2/kWh
= > 0,6 kg CO2/kWh

3 Tages-Ansicht 29.06.2021

Ich habe Interesse am Strom-Tarif CO2-Sparer

Ich habe Interesse an einem Strom-Tarif CO2-Sparer, der meine Strom-Kosten senkt, wenn ich mich nachhaltig verhalte.

 


Quelle: https://www.energy-charts.de/power_de.htm

Der Strompreis wurde mit einer CO2-Abgabe von 400 Euro/Tonne CO2 entworfen.
Ablesebeispiel:

  • Im Jahr 2018 entsteht bei einem festen Grundpreis von 10 ct/kWh ein Strompreis von im Mittel 28 ct/kWh, schwankend von 16 ct/kWh (nachhaltig) bis zu 36 ct/kWh (sehr CO2-belastet).
  • Im Jahr 2019 beträgt der Strompreis im Mittel nur noch 25 ct/kWh, weil das Strom-Netz nachhaltiger geworden ist.
Wir sind überzeugt: Nachhaltig = wirtschaftlich.
Mehr nachhaltiger Strom im Netz bedeutet, dass der Strom-Preis sinkt.

Die stündliche CO2-Belastung für den Strom-Mix ergibt sich aus der Stromproduktion durch die jeweiligen Energieträger, aufbereitet und auf Konsistenz geprüft von Prof. Bruno Burger (Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, https://www.energy-charts.de/power_de.htm).
Die jeweiligen Energieträger wurden von uns mit der folgenden CO2-Belastung (als äquivalentes Treibhausgas-Potential) bewertet und damit die stündliche CO2-Belastung im Strom-Mix ermittelt.

  • Solar: 0,068 kg CO2 / kWh
  • Wind: 0,010 kg CO2 / kWh
  • Saisonspeicher: 0,000 kg CO2 / kWh
  • Pumpspeicher: 0,026 kg CO2 / kWh
  • Wasserkraft: 0,026 kg CO2 / kWh
  • Biomasse: 0,276 kg CO2 / kWh
  • Andere: 0,000 kg CO2 / kWh
  • Gas: 0,428 kg CO2 / kWh
  • Öl: 0,830 kg CO2 / kWh
  • Steinkohle: 0,953 kg CO2 / kWh
  • Braunkohle: 1,059 kg CO2 / kWh
  • Atomkraft: 0,068 kg CO2 / kWh

Laden Sie sich hier unseren Flyer herunter.